Digitales Schinkenschätzen 

Die Gewinner stehen fest und es war wie immer ein knappes Rennen. Die beiden Raufleischstücke waren fast gleich groß und bringen zusammen 4,385 kg (2,135 kg und 2,250 kg) auf die Waage. Das beste Augenmaß hat Nadine Baumann bewiesen, Sie lag mit Ihrem Tipp von 4,44 kg also nur 55 g neben dem tatsächlichen Gewicht. Den zweiten Platz belegt unser Vorstand Finanzen Philipp Häffelin, mit 4,28 kg lag er um 105 g zu niedrig. Offensichtlich kennt er sich nicht nur mit Zahlen sondern auch mit Rauchfleisch bestens aus.

 

Den undankbaren drittenplatz belegt Jürgen Maier, der mit 4,254 kg nur 131 g daneben lag. Unser Trainer Partick Gunesch hat offensichtlich mehr Ahnung vom Fußball als vom Raufleisch. Sein Tipp mit 10,28 kg lag sage und schreibe mit 5,895 kg daneben , dass war die größte Abweichung von allen teilnehmern :-)

 

Wir werden uns schnellstmöglich mit den beiden Gewinnern in Verbindung setzen und die Übergaben der beiden "Prachtexemplare" abstimmen.

 

Allen anderen danken wir für die Teilnahmen. Wir hoffen, dass wir das Schinkenschätzen in 2022 wieder bei unserer traditionellen Weihnachtsfeier in der Sportgaststätte mit Euch gemeinsamen durchführen können.

 

Ja, Corona macht uns seit fast zwei Jahren einen Strich durch die Rechnung. Mal mehr, mal weniger. Wir mussten in dieser Zeit vieles hinten anstellen und konnten zeitweise keinen Vereinssport treiben und mussten auch Vereinsveranstaltungen leider absagen. So wird es nach 2020 auch in 2021 keine traditionelle Weihnachtsfeier für unsere SVG-Vereinsfamilien geben. Was sehr traurig ist, da die Weihnachtsfeier ein sehr schöner und fester Bestandsteil im SVG-Jahreskalender ist.

 

Doch wir lassen uns nicht entmutigen und sind voller Hoffung, dass wir die Pandemie schon bald hinter uns lassen und unser so sehr geliebtes Vereinsleben wieder in vollen Zügen genießen können. Solche Zeiten erfordern dann auch mal, dass man eingeschlagene Wege verlässt und Neues wagt. Deshalb dürfen wir Euch in diesem Jahr zum „Online Schinkenschätzen“ herzlich einladen.

 

Wie üblich, wurden wir dabei von unseren Partner, der Metzgerei Reinhardt und dem Metzgereinkauf in Nagold, mit zwei schönen Schwarzwälder Schinken bedacht. Es ist schön, dass die Metzgerei Reinhardt und der Metzgereinkauf auch in diesen schweren Zeiten an dieser Tradition festhalten und uns mit den beiden Sachspenden tatkräftig unterstützen.

 

Nun seid Ihr mit eurem Augenmaß gefragt! Wie schwer sind die beiden Schinkenstücke zusammen? Wer das addierte Gewicht der beiden Schwarzwälder Schinken genau richtig tippt oder am nächsten dran ist, bekommt das größere Schinkenstück als Preis. Der zweitbesten Schätzer bekommt das kleiner Schinkenstück. Euren Tipps könnte Ihr über das folgenden Kontaktformular bis zum 20.12. um 23.59 Uhr abgeben. Am 21.12. werden die beiden Gewinner auf unserer Homepage bekannt gegeben und wir setzen uns mit diesen in Verbindung um die Übergabe abzustimmen.

 

Selbstverständlich würden wir uns freuen, wenn die beiden Gewinner uns dann bei Gelegenheit mit Bilder versorgen, welche zeigen, dass die beiden Schwarzwälder Schinken lecker waren.

Updates

23.01.2022

- Termine 2022

 

21.12.2021

- Gewinner Schinkenschätzen

 

06.12.2021

- Essen "to go" Sportgaststätte

 

29.11.2021

- Absage Veranstaltungen

 

Saison 2021/2022

SV Gündringen 1922 e.V.

72202 Nagold

Telefon Vereinsbüro:

0157/88492381 (A.Schnell)

E-Mail: info@sv-guendringen.de

 

Sportgaststätte Gündringen

Reppeler 1 in 72202 Nagold

 

Inhaber: Alfred Rhein

Mobil: 0157/30387917

EMail: petra-rhein@hotmail.com

 

Winteröffnungszeiten Sportgaststätte

Mittwoch bis Samstag ab 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertag  ab 11.00 Uhr

 

Für Reservierungen sind wir auch außerhalb der Öffnungszeiten gerne für Sie da.

Besucherzähler


Anrufen

E-Mail

Anfahrt