So geht's beim Sportheimneubau weiter

Mit großen Schritten schreitet der Sporteimneubau voran und die Einweihung ist noch in diesem Sommer geplant. Bevor wir aber das neue Sportheim nutzen können, muss das alte Sportheim abgerissen und die Außenanlagen fertig gestellt werden.

Die Verantwortlichen und Bauleiter Alois Teufel haben hierzu einen Zeitplan aufgestellt. Nach dem vorletzten Heimspiel soll ab dem 15. Mai das Dach im Bereich des Gastraumes und auf der Bühne demontiert werden. Anschließend soll sofort das Mauerwerk von diesem Bereich abgerissen werden. Der Sanitärbereich und die Umkleidekabine stehen somit beim letzten Heimspiel am 28. Mai noch zur Verfügung. Die Besucher des letzten Heimspiels werden an diesem Tag durch einen Ausschank in der Garage bewirtet. Ab dem 29. Mai werden dann die restlichen Gebäudeteile des alten Sportheim abgerissen und direkt im Anschluss an den Abriss steht uns dann noch eine Kraftakt bevor, die Außenanlage wird in Eigenregie hergestellt. Parallel dazu laufen die letzte Arbeiten im Innenausbau des Gastraumes. Ziel ist es, dass spätestens zur neuen Saison das neue Sportheim seiner Bestimmung zu übergeben.

Bevor wir mit den Abrissarbeiten starten wird es am Freitag den 12.05.2017 eine Abschiedsparty geben. Hierzu sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner recht herzlich eingeladen. Weitere Infos folgen zur gegebenen Zeit.

Updates

    Nachspielzeit mit...

SV Gündringen 1922 e.V.

72202 Nagold

Telefon Vereinsbüro: 07459/2340

E-Mail: info@sv-guendringen.de

 

Sportgaststätte Gündringen

Reppeler 1 in 72202 Nagold

 

Inhaber: Alfred Rhein

Mobil: 0157/30387917

EMail: petra-rhein@hotmail.com

 

Öffnungszeiten ab dem 28.07.2018

 

Dienstag bis Freitag:

ab 16 Uhr

 

Samstag und Sonntag: 

ab 11 Uhr

 

Montag Ruhetag

 

Auf Nachfrage sind wir jederzeit für Sie da!

 

Falls Ihr Navigationsgerät die Anschrift nicht kennt, folgen Sie bitte ab der Abzweig von der B 463 der Beschilderung "Sportplatz / Sportanlagen".

Besucherzähler


Anrufen

E-Mail

Anfahrt